„Der Regenbogenfisch“ im Kunstunterricht

1195681

Uiuiui, was für eine anstrengende Woche, sämtliche Doppelsteckungen sind (mal wieder) weggefallen, mein Schulhelfer war zwar für 2 Stunden wieder da, aber immer noch hustend und etwas kaputt. Die zweite Schulhelferin war leider gar nicht da.

Willkommen an einer jahrgangsübergreifenden inklusiven Schule mit ca 80-90% Kindern nicht deutscher Herkunft… Manchmal frage ich mich wirklich, wie man das alles schaffen soll. Berlin, was machst du nur mit deinen Lehrern…!?!?!!

Zwei besonders schöne Kunststunden gab es in dieser Woche – wir gestalten eine Szene im Schuhkarton-, eigentlich nichts wirklich Neues, aber die Kinder lieben es und sind unheimlich kreativ. In der Woche davor habe ich den Klassiker „Der Regenbogenfisch“ vorgelesen. Ein sehr ansprechendes Buch mit einem wichtigen Thema und wunderschönen Bildern…

Schon lange im Voraus habe ich per Elternbrief gebeten, einen Schuhkarton und eventuell auch Muscheln, Steine, kleine Hölzer … mitzubringen. Natürlich haben es viele Eltern nicht geschafft, ihrem Kind etwas mitzugeben, trauriger Alltag und frustrierende Momente, die leider normal sind. Ob der Brief nicht gelesen wurde oder einfach ignoriert wurde, dass weiß ich nicht, aber es macht mich jedes Mal sehr sehr nachdenklich…

Aber nun zum Schönen, die Kids haben zunächst ihren Karton mit Farbe oder Buntpaier gestaltet, ihre mitgebrachten Dinge auf dem Meeresboden verteilt, Algen und Wasserpflanzen aus Tonpaier gebastelt, manche haben noch Schatztruhen oder eine Flaschenpost gestaltet. Ich habe fleißig mit der Heißklebepistole gearbeitet…, klappte super und ging wirklich schnell. Danach ging es an die Meeresbewohner, mache Kinder haben aus Knetmasse Seesterne geformt, andere haben begonnen ihre Fische zu malen. Diese werden dann an Schnüren befestigt und in den Schuhkarton gehängt. Anbei ein paar Bilder von den ersten Schritten während der ersten beiden Stunden, weitere folgen… Viel Spaß beim Nachmachen…! 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s