Malen wie die Aboriginis

IMG_4765
Eine tolle Idee, die ich auf der Lernbasar Seite (http://www.lernbasar.de/) entdeckt habe. In den letzten Kunststunden durften meine Schüler zu Wattestäbchen greifen und Vierecke und Kreise tupfen. Wir haben mit Acrylfarben gearbeitet und pro Form immer zwei verschiedene Farben benutzt. Eine Arbeit, die sehr gut im JÜL  umsetzbar ist.

Im Anschluss an den Formen werden die Kinder eine Schlange mit der Punktetechnik gestalten… 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Malen wie die Aboriginis

  1. Mary T. schreibt:

    Sieht echt cool aus! Manchmal sind es dann doch die einfachen Dinge, die ein wunderschönes Ergebnis hervorbringen 😉 Werde ich definitiv mal nachmachen. Danke für die Anregung! Liebe Grüße Mary 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s