Noch immer Ferien…

IMG_1740

…., deswegen geht es sehr ruhig auf meinem Blog zu. 😉 Aber morgen werde ich den Vormittag nutzen, um mir einmal das Chaos im Klassenraum anzuschauen und ein bisschen vor Ort vorzubereiten. Am Mittwoch ist der erste Pflichttag für die Lehrer. So richtig in Arbeitsstimmung bin ich aber noch nicht, es dauert immer so lange, bis man den Job hinter sich lässt und dann ist es auch schon wieder vorbei mit der freien Zeit.

Eine ganz coole Sache habe ich aber in den letzten Tagen entdeckt, ist aber eher was für ältere Schüler, ich werde es für meine Englischklasse 4-6 ausprobieren:

https://schools.duolingo.com

Es ist ein kostenloses Sprachenlernprogramm, dass es nun auch für Schulen gibt. Man kann Klassen anlegen und danach auch gucken, woran die Kids gearbeitet haben. Es gibt Möglichkeiten, Aufgaben für die Schüler zu erstellen und auch das Programm im gemeinsamen Klassenunterricht zu nutzen. Wenn die ersten Chaoswochen in der Schule vorbei sind, werde ich es einmal ausprobieren und dann auch eine Rückmeldung dazu geben, bin ja gespannt. Jetzt erstmal:

HAPPY SUNNY SUNDAY 🙂

Advertisements

Ein kleines Ferien-Update aus den USA

Uiuiui, heute habe ich ganz große Augen bekommen und meine Dollar für Schulmaterialien ausgegeben- ich muss zugeben- mit breitem Grinsen und leuchtenden Augen: Ich war bei „Lakeshore Learning“, der Ikea für Lehrer… 🙂
http://m.lakeshorelearning.com/h5/index/
Als ich noch in Venice Beach gewohnt habe, habe ich immer da eingekauft und auch viele Dinge mit nach Deutschland genommen. Das Angebot ist einfach UNGLAUBLICH, es macht wahnsinnig Spaß rumzubummeln, ein Paradies für Lehrer, von Lernspielen über fertig ausgearbeitete Unterrichtseinheiten, Classroom Management, Sticker, Belohnungssysteme und und und, es gibt einfach alles, die Preise sind auch in Ordnung. Außerdem gibt es ein Mega Laminiergerät, an dem nan alles laminieren kann, wohooo!!!! Hehe und an der Kasse gabs dann nochmal extra Savings und einen „Teacher’s Planner“, weil ich noch im System stehe, mit meiner alten Venice Beach Adresse, achja…

Diese Diashow benötigt JavaScript.