Englisch: Whats your telephone number?

img_4862
Die ersten Englischstunden in Klasse 3 drehen sich bei mir immer um:
– Begrüßung
– What’s your name?
– English is everywhere (https://arisgrundschulblog.wordpress.com/2019/08/10/english-is-everywhere-englisch-klasse-3-1-stunde/)
– Colors
– Numbers

Ich lasse immer noch ein paar Classroom Phrases und die Wochentage einfließen, spreche dies aber noch nicht genau an.  Die Farben habe ich mit dem Buch „Mouse Paint“ eingeführt. Einige Kids hatten auch schon Vorerfahrungen und konnten die Farbwörter gleich mitsprechen.
Nun sind wir bei den Zahlen angelangt. Passend dazu habe ich ein Arbeitsblatt erstellt, das zum Sprechen anregen soll: Die Kids denken sich zunächst einen eigene Telefonnummer aus. Danach dürfen sie mit ihrem Blatt durch die Klasse gehen und andere Kinder nach deren Telefonnummer fragen. Abschließend werden die Nummern im Plenum vorgelesen und verglichen.

https://drive.google.com/file/d/1MA1e38NYHZeV3cFAaiV5GwARIgWOuIZM/view?usp=drivesdk

 

„English is everywhere“ Englisch Klasse 3 – 1. Stunde

img_4619

Was für eine Woche… 😉 Ich habe viele Stunden damit verbracht, meinen neuen Klassenraum einzurichten, Materialien zu erstellen und in der Schule anzukommen. Viele Sachen, die ich gerne noch hochladen und schreiben möcte, sind deswegen liegen geblieben.  Zumindest meine beiden Englisch Arbeitsblätter für die ersten Englischstunden möchte ich heute hochladen und mit euch teilen.

img_4620

In der ersten Stunde übe ich mit den Kindern: „What’s your name?“ und zeige ihnen, wie viel Englisch sie eigentlich schon können. Danach geht es mit Alphabet („Spell your name.“, colors und numbers weiter.

https://drive.google.com/file/d/12V70PnCmrb-CGnz9d-tj1M6JnJ8ABdSw/view?usp=sharing

 

In einer Stunde gehts Richtung Schuleinführung…

img_4584