Kastanien im Sportunterricht

Jahreszeiten sind immer ein sehr schönes Thema im Grundschulunterricht, um fächerübergreifend zu arbeiten. Schon immer habe ich den Herbst genutzt, um diesen ganzheitlich zu erarbeiten:

  • Im Sachunterricht haben wir über das Thema ausführlich gesprochen. Wir haben Ausflüge gemacht, Kastanien, Eicheln Blätter gesammelt und diese dann für andere Fächer benutzt.
  • Im Kunstunterricht haben wir mit Kastanien, Eicheln und Blättern gbastelt. Wir haben z.B Blätterdruck gemacht oder eine Collage aus Blättern erstellt, auch Blättermännchen waren immer eine spaßige Sache
  • Im Deutschunterricht haben wir natürlich auch Elfchen oder andere Gedichte geschrieben. Herbstwörter gesammelt und an dieses bestimmte Rechtschreibphänomene erarbeitet…
  • Im Englischunterricht hat sich alles rund um Halloween gedreht

Auch im Sportunterricht kann man den Herbst nutzen und ihn mit Bewegung verbinden. Ich habe heute ein paar Beispiele für den Einsatz von Kastanien mitgebracht, die schnell und ohne viel Zusatzmaterial durchgeführt werden können.

  • Kastanien auf verschiedenen Körperteilen balancieren (auch gut als Stopp“tanz“ Version): auf dem Kopf, auf der Handfläche, auf zwei Fingern, auf der Schulter…
  • Eierlaufen mit Kastanien statt mit Löffeln. Hier kann man, wenn es zu einfach ist, zwei Kastanien transportieren oder einen kleineren Löffel nutzen. Ich baue hierfür immer einen kleinen Slalom auf und teile die Gruppe in Teams auf.
  • Kastanienweitwurf, das kann auch sehr gut draußen gemacht werden.
  • Kastanien im Becher hochwerfen und wieder auffangen
  • Kastanien im Becher mit einem Partner hin- und herwerfen un diese auch im Becher fangen
  • Kastanien mit ein/zwei Händen hochwerfen und wieder auffangen
  • Kastaniensprung: die Kastanie werfen und versuchen diese mit einem Sprung zu erreichen
  • Kastanien Siebensprung: die Kastanie werfen und versuchen diese mit 7 Sprünge zu erreichen
  • Kastanienzielwerfen: Die Kastanien in einen Eimer etc. werfen. Auch kann man hier mehrere Eimer/Kisten etc aufstellen und diese haben unterschiedliche Punktzahlen, wenn man hineintrifft
  • Wieviel Kastanien kann man auf einmal von A nach B tragen?
  • Kastanienjagd: Die Kids werden in gleich große Teams aufgeteilt und müssen Kastanien einsammeln. Hier kann man auch noch verschiedene Bewegungen einsetzen: Schubkarre, Tierbewegungen etc. Auch kann man hier einen kleinen Parkour aufbauen, durch den sie gehen müssen.
  • Kastanien Boule: an versucht eine Kastanie nah an eine andere zu rollen/werfen
  • Mini Bowling: Kastanien als Bowlingkugel, um leere Toilettenrollen umzuwerfen (diese kann man vorher im Kunstunterricht bunt gestalten)

Es gibt bestimmt noch mehr Ideen, schreibt diese gerne als Kommentare dazu. Ich möchte auch nächste Woche mit meinen Kids noch ein bisschen die Kastanien nutzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s